Kimono T-Shirt für Mädchen – Freebook

Kostenloses Schnittmuster & Nähanleitung für ein Kimono-T-Shirt für Mädchen in Gr. 2 – 10

Das Schnittmuster ist leider nicht mehr verfügbar

Näh für dein kleines Mädchen ein super süßes T-Shirt im Kimono-Stil. Das trendige Top ist eine tolle Ergänzung für Jeans, Röcke oder Leggings. Kurze Ärmel und ein Bogensaum machen es zu einem tollen Teil für jeden Tag.

Das hübsche T-Shirt ein gratis Schnittmuster von PETITBOO, die Schnittmuster für die ganze Familie herstellen. Ihren Shop findet man bei Craftsy

Die gute und ausführliche Nähanleitung sowie die Größentabelle finden wir im PDF. Die Nahtzugabe von 1,25 cm ist im Schnittmuster enthalten.

Das Schnittmuster ist nur für Jerseys und Strickstoffe geeignet. Der Stoffbedarf ist für musterlose Meterware berechnet. Für Drucke oder Streifen kann durch den Musterverlauf mehr Stoff erforderlich sein, als im Schnittmuster angegeben wurde.

Material für das Kimono-Shirt Jasmine Top

Das kostenlose Schnittmuster mit Nähanleitung wurde von PETITBOO veröffentlicht. Der Download erfolgt über den Craftsy-Shop.

Größentabelle in cm

GrößeBrustumfangBrust fertiges KleidungsstückGröße des Kindesfertige Länge
2505582,5 – 88,7535,5
352,552,590 – 9538
4555996,25 – 103,7540,5
557,562,5105 – 111,2543
66065112,5 – 116,2545,5
762,567,5117,5 – 122,548
86570125 – 132,551
1068,7575135 – 14054,5

Zum Schnittmuster: Jasmine Top bei Craftsy

  • Sprache: Englisch
  • Größen: 2 – 10
  • Größentabelle: siehe Schnittmuster
  • Näherfahrung: 2/5
  • Material: Jersey und Strickstoffe

(alle Bilder PETITBOO)

Standardbild
Bettina Müller
Ich bin Bettina. Hobbyschneiderin. Bloggerin. Schnitt-Designer, Social Media Stratege und Dackelfreundin. Lerne ganz einfach nähen mit Anleitungen, genialen kostenlosen Schnittmustern und einer Menge Tutorials.

2 Kommentare

  1. tja, leider gehen alle links ins leere. sehr schade. meine enkeltochter hat sich gerade dieses shirt in den kopf gesetzt. wo bekomme ich denn das sm und die anleitung?

    • Hallo Maria,

      es tut mir leid. Aus der Plattform Craftsy wurde blueprint. Leider sind dabei auch alle kostenlosen Schnittmuster verloren gegangen.

      Liebe Grüße,
      Bettina

Schreibe einen Kommentar