Glockenrock für Anfänger

Glockenrock für Damen – ein sehr einfaches Nähprojekt für Anfänger

Nell von Nells Notions zeigt auf dem Blog von Sew Mama Sew, wie du diesen schmeichelhaften Sommerrock nähen kannst. Er ist ein Glockenrock ohne Futter, der aus nur einem Schnittteil für die einzelnen Rockbahnen besteht. In der Taille wird er mit Gummiband gerafft und damit auf die Taillenweite eingestellt.

Der Glockenrock ist ein perfektes Projekt für Nähanfänger, weil der Rock ohne schwierige Details wie einem Reißverschluß auskommt. Der Zeitaufwand ist sehr gering, so kann man die Wartezeit auf den Sommer verkürzen und den Rock an einem Nachmittag nähen.

Das Schnittmuster besteht aus 6 Rockbahnen. Für individuelle Größenanpassungen werden dem Rock Bahnen hinzugefügt oder entfernt.

Stoffbedarf und Zubehör

Das Schnittmuster ist für leichte bis mittlere gewebte Stoffe geeignet. Man kann z. B. Baumwolle, Leinen, Seide, Voile oder Crepe de Chine verarbeiten.  Gut geeignet sind Stoffe die wenig knittern. Für Drucke oder Streifen kann durch den Musterverlauf mehr Stoff erforderlich sein, als im Schnittmuster angegeben.

Das Schnittmuster steht als PDF zur Verfügung, und kann heruntergeladen und ausgedruckt werden. Es ist keine Anmeldung erforderlich bei Sew Mama Sew erforderlich. Das Nähen dieses Schnittes wird mit einem ausführlichen Tutorial begleitet.

Das Internetportal von Sew Mama Sew wurde leider geschlossen und das Schnittmuster steht nicht mehr zur Verfügung.

✂ Zum gratis Schnittmuster und zur Nähanleitung

  • Sprache: Nähanleitung Englisch
  • Größen: Einheitsgröße
  • Größentabelle: –
  • Näherfahrung: 1/5
  • Material: Webware wie z. B. Baumwoll- oder Viskosedrucke (knitterarm), Gummiband

(Alle Bilder von Sew Mama Sew)

Standardbild
Bettina Müller
Hi, ich bin Bettina. Als ehemalige IT-Projektmanagerin bin ich jetzt Vollzeit-Blogger. Mit meinem Mann Thorsten lebe ich in Hannover. Stoffe, Strandbesuche und dunkle Schokolade sind meine Lieblingsdinge.
Artikel: 452

Schreibe einen Kommentar