Jeans Schnittmuster für Damen und Herren

2

Während des Lesens von Blogs bin ich auf die französiche Jeansmarke 1083 aufmerksam geworden. Der Name der Firma geht auf die längste Distanz zwischen zwei französichen Stadten zurück, die genau 1083 km beträgt. Sie verkaufen hauptsächlich Jeans und Sneaker, die in Frankreich hergestellt werden. Ihre Jeans werden ausschließlich aus Bio-Baumwolle gefertigt und zu einem fairen Preis verkauft.

Einen Teil der Jeans-Schnittmuster unterliegen den Creative Commons, und sind deshalb für Hobbyschneiderinnen verfügbar. Man kann die vollständigen Schnitmuster als PDF herunterladen und zuhause ausdrucken.

Die kostenlosen Schnittmuster kann man auf der Seite von 1083 herunterladen. Es sind insgesamt drei Jeansschnittmuster verfügbar: Zwei für Damen und eins für Herren.

Falls das Französich ein bischen angerostet ist, findet man hier die einzelnen Schnittmuster:

Die Nahtzugabe ist im Schnittmuster nicht enthalten und muss hinzugefügt werden: 1,5 cm überall, Ausnahme Hosensaum 3 cm und obere Kante der Gesäßtaschen 2 cm.

  • Sprache: Französich
  • Größen: 24 – 34 (Taille Inch-Größen), 30 – 36 (Hosenlänge Inch-Größen)
  • Größentabelle: siehe Webseite
  • Näherfahrung: 4/5
  • Material: Jeansstoff, Reißverschluß, Nieten, Jeans-Garn, Nähgarn, Bügelvlies
(alle Bilder 1083)

Das könnte dir auch gefallen Mehr vom Autor

% S Kommentare

  1. Sabine sagt

    Hallo Bettina,
    Ich war auf der Suche nach einem Jeans SM. So bin ich auf deine Seite gekommen und auf die Seite von 1083. Leider kann ich überhaupt kein Französisch. Ich finde auch den Link für die Damen Jeans nicht. Kannst du mir bitte helfen?
    Liebe Grüße
    Sabjne

    1. Bettina sagt

      Hallo Sabine,

      Die beiden Schnittmuster für Damen sind bereits oben verlinkt: 201 Damen und 202 Damen-Bootcut. Wenn Du mit der Maus über die Links fährst, kannst Du sie direkt downloaden (rechter Mausklick).

      Für die Webseite von 1083 nutzt Du am besten die Übersetzungsfunktion von Google, die vollständige Seiten übersetzen kann. Translator unter https://translate.google.com/?hl=de aufrufen und den Link hinein kopieren. Falls du Google Chrome nutzt, gibt es ein Übersetzungs-Add-On: Google Translate for Chrome.

      Gruß,
      Bettina

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.