Maxi-Jerseyrock für Damen

Maxi-Jerseyrock für Damen


Tutorial für ein Maxi-Rock aus Jersey (nicht nur für die Schwangerschaft)

Ama von Ohoh zeigt auf ihrem Blog, wie man diesen schönen Schwangerschaftsrock nähen kann. Zeitaufwand nur eine Stunde! Der lange Maxi-Rock sieht toll aus mit einem T-Shirt oder Tank-Top. Ein langer Bund, der aus einem alten T-Shirt gemacht wird, umschließt den Babybauch ideal. Die Maxi-Länge mit Seitenschlitzen eignet sich hervorragend für warmes Wetter!

Auch wenn du nicht schwanger bist kannst Du selbstverständlich dieses Tutorial verwenden, um einen Maxi-Rock zu nähen.  Das einzige was du ändern musst, ist der Umfang des Sattels. Sonst ist er zu weit und rutscht eventuell herunter.

Stoffbedarf und Zubehör

Für den Maxi-Rock benötigt man ein altes T-Shirt und ca. 1 m Jersey aus Baumwolle oder Viskose. Der Stoffbedarf richtet sich nach der Länge des Rockes. Ein leichter Strickstoff ist ebenso geeignet. Weniger passend sind stabile Sweatshirt-Stoffe, da sie den weich fließenden Charakter des Schnittes nicht unterstützen. Genäht wird der Rock auf der Nähmaschine oder Overlock und Coverlock.

  • ein altes T-Shirt, Jerseystoff

✂Tutorial Maxi-Schwangerschaftsrock bei OhOh Blog

  • Sprache: Nähanleitung Englisch
  • Größen: Einheitsgröße
  • Größentabelle: –
  • Näherfahrung: 1/5
  • Material: Jersey, ein altes T-Shirt, Jersey- oder Super-Stretch Nadeln, Nähgarn

(Alle Bilder von OhOh Blog)

Bettina

Hallo! Ich bin Bettina, Hobbyschneiderin und liebe Schnittmuster, Stoffe und Nähmaschinen. Hier in meinem Magazin findest Du viele kostenlose Schnittmuster, Nähtips und eine tolle Gemeinschaft rund um unser liebstes Hobby. Viel Spass auf meiner Seite und gutes Gelingen für das nächste Projekt!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
×

Warenkorb