Werbung

Memory-Spiel DIY | Gratis Nähanleitung für Stoffreste

Werbung
0
(0)

Nähanleitung für ein einfaches Memory-Spiel aus Stoff

Damjama von Apple Green Cottage zeigt, wie man Stoffreste in ein tolles Spiel für Kinder verwandeln kann. Das selbst gemachte Memory-Spiel hat einen riesen Vorteil, denn die Karten können nicht brechen oder kaputt gehen. Für die Urlaubsreise oder zum Mitnehmen für unterwegs ist es super, es nimmt nicht viel Platz weg ist ist total leicht.

Aus Stoffresten, die vom Patchworken oder Kleidung nähen übrig bleiben, kann man in ein paar Stunden ein persönliches Spiel zaubern. Auch als Geschenk ist diese DIY-Idee hervorragend geeignet.

Die Nähanleitung wurde bei Apple Green Cottage veröffentlicht.

✂ Zur Nähanleitung Memory-Spiel bei Apple Green Cottage

  • Sprache: Nähanleitung Englisch
  • Größen: –
  • Größentabelle: –
  • Näherfahrung: 1/5
  • Material: Stoffreste

(Bilder von Apple Green Cottage)

Wie hat Dir der Beitrag gefallen?

Klicke auf einen Stern für deine Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Stimmenzahl: 0

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für dich nicht nützlich war!

Welche Information fehlt Dir? Was hat Dir missfallen?

Teile uns bitte mit, wie wir den Beitrag für dich verbessern können.

Bettina Müller

Bettina Müller

Bettina eine leidenschaftliche Schneiderin aus Hannover und Gründerin von Nähtalente!

Nähtalente steht für Lieblingsschnitte zum Selbermachen und Nähen lernen. Du bekommst die besten Tipps für tolle Kleidung zum Nähen, Schnittmuster an deine Maße anzupassen und neue Nähtechniken zu erlernen.

Nähen macht nicht nur glücklich, sondern ist auch ein nachhaltiges Hobby. Fühl dich wohl und nähe deine Kleidung einfach selber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.