Haremshose nähen für Damen | Freebook

Kostenloses Schnittmuster für eine Haremshose für Damen in Gr. 34 – 44

Die Haremshose oder Pumphose von Brigitte.de bringt orientalisches Flair in den Kleiderschrank und ist ein süsser Sommertrend! Mit viel Bewegungsfreiheit ist der Schnitt lässig und bequem geschnitten. Ein Bindeband wird in den Bund eingearbeitet und zu einer Schleife gebunden. Dies sorgt für ein hübsches Detail und sorgt für einen guten Sitz.

Wer eine kleidsame Alternative zur Jogginhose sucht, ist mit einer Haremshose gut bedient. Weich fließende Stoffqualitäten wie z. B. Viskose bieten einen angenehmen Tragekomfort. Für einen bauschigen Effekt können wir Stoffe mit mehr „Stand“ verarbeiten. Bestens geeignet sind knitterarme Stoffe mit Kunstfaseranteil, die nach der Wäsche schnell wieder trocknen.

Für einen zusätzlichen Pump-Effekt kann ein Gummiband in den Hosensaum eingenäht werden. Hierfür wird vor dem Säumen einfach ein Gummiband zum Ring geschlossen und in der gewünschten Länge in den Saum eingenäht.

An warmen Tagen können wir die Pumphose mit Tank-Tops, Retro-Tank-Tops oder T-Shirts ideal kombinieren. Ob Stadtbummel oder Strandbesuch, die Haremshose ist besonders vielseitig.

Die Länge der Hose beträgt ca. 103 cmDie Nahtzugabe ist im Schnittmuster nicht enthalten.

Das kostenlose Schnittmuster wurde von Brigitte.de veröffentlicht.

Tipps zum Druck des Schnittmusters (Großformat)

Das Schnittmuster ist für den Druck auf einem Großformat-Drucker vorgesehen. Daher hast du die Wahl es im Copyshop auf einem Großformat-Drucker drucken zu lassen oder die Poster-Funktion des eigenen Druckers zu nutzen. Mit der Posterfunktion werden Großformate automatisch geteilt, damit ist ein Druck auf DIN A4 möglich.

Die Posterfunktion wird in den Einstellungen vor dem Drucken eingestellt. Bei meinem Drucker habe ich folgende Wahlmöglichkeiten:

PDF Schnittmuster drucken grossformat

Material für die Haremshose

  • ca. 2,30 m Viskosestoff mit Stoffbreite 1,4 m
  • ca. 1,20 m Gummiband 1 cm breit

Download des Schnittmusters

Den Download-Link für das Schnittmuster findet man auf der Brigitte-Seite unter der Überschrift „Pumphose nähen – das braucht ihr:“ beim 3. Sternchen mit der Bezeichnung „Hier könnt Ihr den Schnittbogen als PDF herunterladen

✂ Zum Schnittmuster Haremshose bei Brigitte.de

  • Sprache: Nähanleitung Deutsch
  • Größen: 34 – 44
  • Größentabelle: –
  • Näherfahrung: 3/5
  • Material: weich fließende Stoffe, Gummiband, Garn

(alle Bilder von Brigitte.de)

Standardbild
Bettina Müller
Hi, ich bin Bettina. Als ehemalige IT-Projektmanagerin bin ich jetzt Vollzeit-Blogger. Mit meinem Mann Thorsten lebe ich in Hannover. Stoffe, Strandbesuche und dunkle Schokolade sind meine Lieblingsdinge.
Artikel: 452

13 Kommentare

  1. Hilfe! Ich würde total gerne die Hose nähen, komme allerdings mit dem Schnittmuster gar nicht zurecht, obwohl ich näherfahren bin :(…. gibts irgendwo einen link zu einem „nicht so chaotischen“ Schnittmuster? Ich kann hier einfach gar nix erkennen 🙁

    Liebe Grüße und danke für eure Hilfe
    Stefi

    • Hallo Stefi,

      das Schnittmuster für die Harmeshose gibt es leider nur in dieser sehr unhandlichen Form. Wie bereits im Beitrag beschrieben muss es auf in einem großen Format gedruckt werden oder Du nutzt die Posterfunktion des Druckers.

      Liebe Grüße,
      Bettina

      • Ich habe die „posterfunktion“ bei meinem Drucker angeklickt, jedoch verändert sich nichts bei dem Ausdruck, keine einzelnen Seiten zum zusammenkleben wie ich das sonst kenne…. oh wie schade 🙁

      • Hallo Steffi,

        es scheint etwas mit den Einstellungen nicht zu stimmen. Bei der Posterfunktion sollten der große Bogen auf mehrere einzelne Seiten verteilt werden. Diese Funktion kann leider kein per Schnittmuster ersetzen, dass extra zum Drucken vorbereitet wurde (Nummerierung, Schnittkanten…).

        Gruß,
        Bettina

      • Könntest du es mir vielleicht in einem anderen Format per E-Mail zusenden?

      • Hallo Stefi,

        es tut mir leid. Das Schnittmuster ist nicht von mir, deshalb kann ich es Dir aufgrund des Urheberschutzes nicht zur Verfügung stellen. Bitte wende dich an Brigitte.de

        Liebe Grüße,
        Bettina

  2. Mobil lässt sich das Schnittmuster tatsächlich nicht herunter laden. Das liegt an m.brigitte.de in der URL auf mobilen Geräten.

    Ein kopieren des Links und abändern auf http://www.brigitte.de schafft Abhilfe.

    Danke für das Schnittmuster.

    Nur eine Frage:
    Mir hat sich nicht ganz erschlossen, weshalb beim Zuschnitt dreimal das Vorderteil benötigt wird.

    • Hallo liebe Steffi,

      vielen Dank für Deinen Hinweis!
      Warum das Schnittteil 3x benötigt wird kann ich Dir leider nicht beantworten. Ich habe das Schnittmuster noch nicht selber genäht. Für meine Größe ist der Schnitt sehr unvorteilhaft….

      Liebe Grüße,
      Bettina

      • Das Teil wird nicht 3x benötigt, es hat nurr die Nummer 3. Vorder- und Hinterteil werden je zweimal zugeschnitten.

  3. Hallo,
    leider kann man auf der Brigitte-Seite das PDF mit dem Schnittmuster nicht mehr runterladen…
    Kann man noch irgendwie anders an das SM herankommen?
    Liebe Grüße Bianca

    • Hallo Brigitte,

      das Schnittmuster ist immer noch auf der Brigitte-Seite vorhanden. Der Link befindet sich gut versteckt unter der Überschrift „Pumphose nähen – das braucht ihr:“ Direkt darunter findest Du einen roten Link „Schnittbogen als PDF herunterladen„. Wenn Du auf ihn klickst, öffnet sic das Schnittmuster.

      Liebe Grüße und gutes Gelingen,
      Bettina

  4. Liebe Bettina

    Leider ist der Link zu dem Schnittmuster „tot“. Will sagen, wenn man den Link anklickt kommt: Seite konnte nicht gefunden werden. Das ist sehr schade ?

    Liebe Grüße, Marita

Schreibe einen Kommentar