Sommerkleid in A-Linie für Damen – gratis Schnittmuster

Luftiges Sommerkleid in A-Linie für warme Tage in Gr. 34 – 48

Im Rahmen eines Nähkurses wurde im Bernina Creativcenter gemeinsam ein Sommerkleid genäht. Dieser Kurs ist bereits einige Zeit vorüber, aber das Schnittmuster steht allen Hobbyschneiderinnen zum Download zur Verfügung. Das Schnittmuster kann ohne Anmeldung direkt heruntergeladen und ausgedruckt werden.

In klassischer A-Linie ist das schlichte Sommerkleid gehalten, das bis zur Mitte der Wade reicht. Das edle Kleid mit gerader Schnittführung ist schöner Basisschnitt. Je nach Stoffwahl wird das Kleid sehr unterschiedlich wirken, und wir können durch die Stoffwahl tolle Akzente setzen. An den Bernina Musterstücken kann man die Wirkung von Pünktchen gegenüber Spitze erkennen.

Geschlossen wird das Kleid am Rücken mit einem langen Reißverschluss.

Stoffempfehlung

Das Schnittmuster ist für mittelschwere gewebte Stoffe geeignet. Man kann Baumwolle, Leinen, Seide, Voile oder Crepe de Chine verarbeiten.  Für Drucke oder Streifen kann durch den Musterverlauf mehr Stoff erforderlich sein, als im Schnittmuster angegeben.

Material für das Sommerkleid in A-Linie:

Für das Sommerkleid ist die vollständige Nähanleitung im Schnittmuster enthalten. Man findet sie hinter den Schnittmuster-Blättern am Ende des PDF-Schnittmusters.

Größentabelle Schnittmuster Sommerkleid in A-Line  für Körpergröße 168 cm

Größe3436384042444648
Oberweite8084889296100104110
Taillenweite6467717579838794
Hüftweite90939699102105108113
Vord. Taillenlänge4243444546474849
Rückw. Taillenlänge4141414242424243

Anleitung und PDF-Schnittmuster zum Ausdrucken im Bernina-Blog

  • Sprache: Nähanleitung Deutsch
  • Größen: 34 – 48
  • Größentabelle: –
  • Näherfahrung: 3/5
  • Material: Baumwollstoffe, Schrägband, nahtverdeckter Reißverschluß

(Alle Bilder von Bernina)

Standardbild
Bettina Müller
Ich bin Bettina. Hobbyschneiderin. Bloggerin. Schnitt-Designer, Social Media Stratege und Dackelfreundin. Lerne ganz einfach nähen mit Anleitungen, genialen kostenlosen Schnittmustern und einer Menge Tutorials.

17 Kommentare

  1. Hallo Bettina, danke Dir für die Möglichkeit.
    Leider kann ich zu keine Schnittmuster kommen. Auch die Tabelle mit große 40 kann ich nicht finden. Ich hätte gerne mehr Hinweise.
    Liebe Grüße Dona

    • Hallo Dona,

      für mehr Informationen wende Dich bitte an den Bernina-Blog als Herausgeber des Schnittmusters. Sie können Dir sicherlich Deine Fragen beantworten.

      Liebe Grüße,
      Bettina

  2. Guten Morgen klingt gut, gibt es ein photo?
    Danke
    Dein fan
    Ariane

  3. Hallo Bettina,

    ganz begeistert binn ich von eurem derzeitigen Nähprojekt, denn ich denke, so ein Kleid könnte mir gefallen, jedoch je länger ich darüber nachdenke, glaube ich, es könnte noch (!!) nicht so ideal für mich sein. Bettina, hast du einen Rat, welchen Schnitt ich wählen könnte. Ich habe da schon noch andere Ideen, würde aber gerne von dir oder auch von anderen, die womöglich ein ähnliches Problem mit dem Altersbauch haben, hören.
    Und, wenn man hier auch Quellen nennen darf, wo man einmal auch ausgefallene Stoffe findet. Ist das erlaubt? Ich frage mal, ich will ja nicht sofort ins Fettnäpfchen treten.

    Für soll es mal genügen, ich freue mich auf jeden Fall auf ein sehr nettes Miteinander.

  4. Hallo Bettina,
    Im Schnittmuster steht, dass es für Körpergröße 168cm ist. Ich bin aber 10cm größer. Wird das auch gehen, oder soll ich es lieber lassen? Ich fände es nicht schlimm, wenn es bei mir etwas kürzer wäre, aber ich sorge mich um die Passform…
    Ich bin noch recht unerfahren im Kleidernähen.
    LG
    Silke

    • Hallo Silke,

      entscheidend ist die Taille. Deshalb vergleiche Deine Maße (vordere Länge und hintere Länge) mit dem Schnittmuster und nimm ggf. eine Verlängerung vor. Am Saum ein paar cm hinzugeben ist schnell gemacht, behebt aber leider kein Passformproblem. Wie wäre es, wenn Du aus einem günstigen Stoff ein Probemodell nähst? Damit lernt man am meisten.

      Liebe Grüße,
      Bettina

  5. Hallo Bettina,
    das Schnittmuster für das – tolle – Kleid habe ich mir heruntergeladen, ausgedruckt und zusammengeklebt.
    Meine Frage: Sind in dem Schnitt von Bernina Nahtzugaben enthalten? Oder kommen die noch dazu?
    Danke für eine kurze Antwort
    und liebe Grüße, Ruth

  6. Schönes Kleid ich möchte zu diesem Kleid gerne einen 3/4 ärmel haben.
    Gibt es dazu ein schnittmuster?

  7. Hallo liebe Bettina, ich würde mich über den Schnitt für das Kleid in A Linie Größe 44 sehr freuen. Vielen lieben Dank

    • Hallo Ulrike,

      aus Gründen des Urheberschutzes kann ich leider keine Schnittmuster senden. Bitte lade das Schnittmuster beim Anbieter BERNINA herunter.
      Liebe Grüße,
      Bettina

  8. Hallo Bettina!
    Es klappt auch bei mir nicht dass Schnittmuster zu öffnen

  9. Hallo!
    Gerne hätte ich das Schnittmuster gehabt, aber leider ist der Download nicht möglich da man ständig genötigt wird einen PDF-Konverter zu installieren der den Download verhindert.

Schreibe einen Kommentar