PDF Schnittmuster drucken, so geht es mit dem Downloadschnitt

PDF Schnittmuster drucken, so geht es mit dem Downloadschnitt


Bitte nimm Dir einen Moment Zeit, um die Anleitung sorgfältig zu lesen. Sie wird dir helfen das Schnittmuster richtig zu drucken und Zeit, Papier und Nerven zu schonen.

Die meisten PDF-Schnittmuster können zu Hause gedruckt werden, dafür ist kein Besuch im Copy-Shop notwendig. Wenn Du es einfach und fehlerlos machen möchtest zeige ich Dir, wie es geht.

Zuerst solltest du darauf achten, dass du die neueste Version des Adobe Acrobat Readers verwendet. Die ist ein kostenloses Programm um PDF-Dateien zu lesen und zu drucken. Die aktuellste Version finden wir auf der Website von Acrobat.

Wenn du einen Link zu einem Schnittmuster öffnest, wird dies zumeist im Browser angezeigt.  Besser ist es, die Datei vor dem Druck lokal auf dem eigenen Computer zu speichern. Hierzu fährt man mit dem Mauszeiger über den entsprechenden Link und klickt die rechte Maustaste. Es öffnet sich ein kleines Menü. Hier wählt man aus, wo die Datei gespeichert werden soll.

Anschließend wird die Datei mit dem Acrobat Reader geöffnet.

Ausdrucken von einem Handy kann sehr problematisch sein, weil nicht alle Druckoptionen wie z. B. Skalierung verfügbar sind. Wenn es dir mit dem Handy nicht gelingt, drucke das Schnittmuster besser auf einem PC aus.

PDF Schnittmuster drucken- PDF Schnittmuster richtig drucken

In der Regel enthalten Schnittmuster ein Testquadrat, mit dem man seinen Ausdruck prüfen kann. Dies kann z. B. ein Kästchen mit den Maßen 10 x 10 cm sein. Dies befindet sich häufig auf der 1. Seite des Schnittmusters.

Bitte stelle die Skalierung des Druckers auf tatsächliche Größe! Dies sorgt dafür, dass das Schnittmuster in der richtigen Größe gedruckt wird.

Das Testquadrat unbedingt mit Lineal oder Bandmaß prüfen.

Stimmt das Testquadrat nicht mit den gemessenen Maßen, ist die Skalierung falsch!

Um diesen Fehler zu vermeiden, druckt man zuerst nur die Seite mit dem Testquadrat. Ist dies fehlerfrei gelungen, kann du das gesamte Schnittmuster drucken.

Testquadrat drucken PDF Schnittmuster PDF Schnittmuster richtig drucken

Druck der Testseite

Zuerst wird das Druckmenü des Druckers aufgerufen. Hier bitte die Skalierung auf tatsächliche Größe einstellen. Wählt man die falsche Einstellung z. B. Skalierung mit 103% wir das Schnittmuster in der falschen Größe ausgedruckt. Die Maße des Schnittmuster sind dann zu groß oder zu klein.

Wir benötigen unbedingt die richtige Skalierung mit tatsächlicher Größe. Bei meinem Canon Drucker finde ich unter „Seite anpassen und Optionen“ die Einstellung für die Skalierung.

Skalierung PDF Schnittmuster drucken - PDF Schnittmuster richtig drucken

Jetzt bitte auf dem Testausdruck die Maße des Testquadrates ausmessen! Ist alles korrekt, kannst Du das gesamte Schnittmuster drucken.

Stimmt das Maß des Testquadrates nicht mit dem gemessenen Maß überein, ist die Skalierung falsch.

Bettina

Hallo! Ich bin Bettina, Hobbyschneiderin und liebe Schnittmuster, Stoffe und Nähmaschinen. Hier in meinem Magazin findest Du viele kostenlose Schnittmuster, Nähtips und eine tolle Gemeinschaft rund um unser liebstes Hobby. Viel Spass auf meiner Seite und gutes Gelingen für das nächste Projekt!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
×

Warenkorb