Werbung

Osterhasen nähen für den Osterstrauß

Werbung
4.8
(23)

Osterhasen gehören zu Ostern wie Ostereier und die ersten Frühlingsgefühle. Ein hübscher Osterstrauß darf deshalb auf dem Ostertisch nicht fehlen. Mit den zauberhaften genähten Osterhäschen und Ostereiern kannst du einen tollen Osterstrauß schmücken.

Zum Nachnähen habe ich für dich eine Nähanleitung mit Vorlage zum Ausdrucken vorbereitet. Ideal für Näh-Anfänger!

Osterstrauß

Für die Hasen kannst du ideal Stoffreste verarbeiten und sie mit der Nähmaschine oder Hand nähen. Danach werden die Hasen gewendet und mit etwas Füllwatte ausgepolstert. Schon sind sie fertig.

Osterhasen nähen mit Vorlage und Nähanleitung

Mit der Vorlage zum Nähen der Osterhasen zeichnet man die Hasen direkt auf den Stoff und näht die Kontur nach. Zum Wenden lassen wir eine kleine Wendeöffnung offen.

Osterhasen nähen Nähanleitung

Druckvorlage / Schnittmuster herunterladen

Osterschmuck nähen Vorlage zum Drucken

Vorlage Osterhasen & Ostereier

Die gratis Vorlage für den zauberhaften Osterschmuck findest Du in meinem Shop.

Die Vorlage enthält verschiedene Druckvorlagen für Osterschmuck zum selber nähen.

Das Schnittmuster mit einer Skalierung von 100 % oder tatsächliche Größe ausdrucken, je nachdem, welche Option dein Druckertreiber anbietet.

Vorlage Osterschmuck nähen

Nach dem Drucken die Motive als Schnittvorlage ausschneiden.

Osterhase nähen Vorlagen ausschneiden

Nähanleitung: Osterhasen nähen

Material Osterhasen nähen

Material

Die Häschen und Ostereier sind perfekt, um endlich ein paar Stoffreste zu verarbeiten. Die Stoffstücke müssen nur ein wenig größer als die Vorlage sein, weil wir eine Nahtzugabe von ca. 1 cm benötigen.

  • Stoffreste
  • Füllwatte
  • Schnur zum Aufhängen wie z. B. Hanfschnur aus dem Baumarkt
  • Bleistift, Kreide oder wasserlöslichen Trickmarker
  • Nähgarn
  • Nähmaschine
  • Stoffschere
  • Nähmaschinennadeln für Webware (Stärke 75 oder 90)

Zuschneiden

Vorlage auf Stoff platzieren
Werbung

Die Vorlage auf dem Stoffrest platzieren und mit Bleistift oder einem wasserlöslichem Trickmarker die Kontur nachzeichnen.

Oster-Motive auf Stoff übertragen

Die nachgezeichneten Konturen werden später mit der Nähmaschine genäht.

vorbereitete Osterhasen zum nähen

Nach dem Nachzeichnen schneidet man die Hasen oder Ostereier grob aus.

Schnur für Aufhänger Osterhase abschneiden

Aufhänger vorbereiten

Von der Hanfschnur ein ca. 25 cm langes Stück abschneiden.

Hanfschnur zwischen die Stofflagen schieben

Zwischen beiden Stofflagen platziert man die Schnur zum Aufhängen.

Osterhase nähen stecken der Stofflagen

Die Hanfschnur für die Hasen direkt zwischen die Hasenohren legen und feststecken. Die beiden Enden zeigen dabei nach oben und liegen ca. 1 cm über der Nahtlinie.

Osterhase nähen Wendöeffnung einzeichnen

An der Unterseite des Hasen eine Wendeöffnung einzeichnen.

Osterhase nähen Kontur nachnähen

Nähen

Mit der Nähmaschine und einem Geradstich die Konturen nachnähen.

Osterhase nähen Kontur auf Linie nähen

Wenn man langsam näht, ist es leichter, die Konturen entlang zunähen. Dabei darauf achten, dass die Aufhängeschnur nicht aus Versehen übernäht wird.

genähten Osterhasen einknipsen
Werbung

Anschließen das Motiv ausschneiden und zum Wenden einknipsen.

genähten Osterhasen wenden und bügeln

Wenden

Den Hasen wenden und vorsichtig die Kontur ausformen. Mit einem Bügeleisen die entstandenen Knicke im Stoff bügeln, damit der Stoff glatt liegt.

Osterhase mit Füllwatte füllen

Mit etwas Füllwatte den Hasen füllen.

Wendeöffnung stecken

An der Wendeöffnung die Stoffkanten aufeinander legen und mit Stecknadeln befestigen.

Osterhase nähen Wendeöffnung zunähen

Wendeöffnung mit der Nähmaschine zunähen.

Osterhase nähen fertig

Fertig ist der Osterhase!

Osterhasen nähen

Wie hat Dir der Beitrag gefallen?

Klicke auf einen Stern für deine Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung 4.8 / 5. Stimmenzahl: 23

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für dich nicht nützlich war!

Welche Information fehlt Dir? Was hat Dir missfallen?

Teile uns bitte mit, wie wir den Beitrag für dich verbessern können.

Bettina Müller

Bettina Müller

Bettina eine leidenschaftliche Schneiderin aus Hannover und Gründerin von Nähtalente!

Nähtalente steht für Lieblingsschnitte zum Selbermachen und Nähen lernen. Du bekommst die besten Tipps für tolle Kleidung zum Nähen, Schnittmuster an deine Maße anzupassen und neue Nähtechniken zu erlernen.

Nähen macht nicht nur glücklich, sondern ist auch ein nachhaltiges Hobby. Fühl dich wohl und nähe deine Kleidung einfach selber.

2 Kommentare

  1. Hallo liebe Bettina, ich Danke sehr für die kostenlosen Anleitungen. Ich bin wirklich sehr froh in diesem Zeiten sowas zu finden. Einerseits ist alles so teuer geworden und ich gehöre zu den jenigen die ihr Geld sehr zusammen halten müssen. Und ich brauch so unbedingt Ablenkung in dieser Zeit mit schönen Dingen. Ich habe das Glück mit meiner Mutter einen Kleingarten zu haben. Dort verbringen wir viel Zeit und dort werden Deine süßen Osterhasen Einzug halten.
    Da der Garten schon 40 Jahre alt ist haben dort neue Fenster Einzug gehalten und vielleicht hast Du da von deiner Seite noch eine tolle Idee. Ich selbst stricke und Arbeite Filethäkmuster und nähe ebend auch so gerne.
    Liebe Grüße Simone und lieben Dank

    • Hallo liebe Simkne,

      freue mich zu hören, dass Dir die Ostervorlagen so gut gefallen! Meine Schwiegereltern hatten auch einen Schrebergarten, in dem wir immer eine tolle Zeit verbracht haben. Da werden viele Erinnerungen bei mir wach. Leider ist es schon ein paar Jahre her, weil sie aufgrund des Alters den Garten aufgegeben haben.

      Wünsche Dir viel Kraft in dieser schlimmen Zeit,
      Bettina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert