kostenloses Schnittmuster Freebook

Nähanleitung & kostenloses Schnittmuster für ein Damen-T-Shirt Gr. 36/38 und 40/42

Dieses Basisshirt von Initiative Handarbeit zeigt uns ein interessantes Designbeispiel aus Stretch-Samt. Ein dekoratives Motiv wurde mit der Hand aufgestickt.

Schlicht und edel passt es zu Hosen und Röcken ebenso für die kuschelige Loungepant oder zum Sport.

Der klassische Grundschnitt ist für Jerseys, leichte Strickstoffe  und Sommersweat geeignet.

Zum Anlass passend können wir es aus edler Stretch-Spitze, Samt-Stretch oder einfachem Jersey nähen. Ein Allround-Talent in unserem Kleiderschrank.

Eine weite Passform, kurze Ärmel bis zum Ellenbogen und ein Rundhals-Ausschnitt zeichnen diesen Schnitt aus. Er ist wundervoll wandelbar und für viele Outfits geeignet.

Initiative Handarbeit stellt und dieses geniale Schnittmuster mit Nähanleitung zur Verfügung. Ohne Anmeldung können wir es direkt herunterladen und zuhause ausdrucken.

Das kostenlose Schnittmuster und Tutorial wurde von Initiative Handarbeit veröffentlicht.

Material für das T-Shirt

  • ca. 90 cm Stretch-Samt oder andere elastische Maschenware

✂ Zum Schnittmuster T-Shirt bei Initiative Handarbeit

  • Sprache: Nähanleitung Deutsch
  • Größen: 36/38 (schwarze Linie) und 40/42 (rote Linie)
  • Größentabelle: –
  • Näherfahrung: 2/5
  • Material: siehe Nähanleitung

(Alle Bilder von Initiative Handarbeit)

Wie gefällt Dir der Beitrag?

Klick auf einen Stern für die Bewertung

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Stimmenzahl 1

Bisher keine Bewertung! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.


2 Kommentare zu „T-Shirt Grundschnitt für Damen“

  1. Carla Westhaus

    Hallo 🙂 Mein rip-Stoff ist ca. 82 cm im Schlauch, offen ca. 164 cm groß. Wie viel Stoff brauche ich dann? Trotzdem 90cm?

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Carla Westhaus

    1. Hallo Carla,

      ja, ich denke schon. Dein Stoff ist nur ein klein wenig breiter als die übliche Standardware. Ein bisschen Verschnitt ist immer dabei 😉

      Viel Spass bei Nähen,
      Bettina

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben scrollen